D E U T S C H

home
news
biographie
   
 
captured moments
chanchala
duo bubachala
four or more flutes
indische märchen
   
audio
video
links
kontakt


Charles Davis, Flötist

CHARLES DAVIS - FLÖTIST

[ news ]

 

Charles Davis spielt

   

  • 2017

  • 19.01 Winterthur / CH - Esse Musicbar mit
    "Captured Moments"
  • 28.01 Reutlingen - Jazzclub mit
     "Captured Moments"
  • 28.04 München - Kultur-Etage mit
    "Captured Moments"
  • 05.06 Leonberg -  Lahrensmühle mit
    "Captured Moments"
  • 23.07 Raiten - Walfahrtskirche  mit
     "Duo Bubachala" 
  • 07.10 Lahr -Stiftsschaffneikeller mit
    "Captured Moments" (tbc)
  • 30.10 Bretten - Jazzclub mit
    "Captured Moments" 
  • 05.11 Rheinfelden/CH -Atelier 5 mit
    "Duo Bubachala"
  • 12.11 Pfullendorf  - Café Moccaflor mit
    "Captured Moments" 
  • 30.11 Weinstadt - Jazzclub Armer Konrad mit
    "Captured Moments"

    2018

  • 13.01 Konstanz - Lutherkirche mit
    "Duo  Bubachala"
  • 28.01 St. Margen - Thurner Wirtshaus (Matinee) mit
    "Captured Moments 
  • 14.02 Klingenmünster - Keysermühle mit
    "Indische Märchenwelt"
  • 28.02 Gärtringen - Villa Schwabenhof mit
    "Captured Moments" (tbc)
  • 03.03 Konstanz -  Woche der Stille mit
    "Projekt Between"
  • 18.05 Aschaffenburg - Nacht der offenen  Kirchen mit
    "Duo Bubachala"
  • 10.06 Zürich
    mit "Four or more Flutes" (tbc)
  • 30.6 Waldenburg - Gleis 1 mit
    "Charles Davis & Captured Moments"
  • 20.07 Sontheim - Dämpfsäg mit
    "Captured Moments 
  • 27.10 Giengen - Bürgerhaus Schranne mit
    "Captured Moments"
  • 30.11 Lörrach -  Jazzclub Jazztone 56 mit
    "Captured Moments"
                                                      ____________

    November 2017 - 2 neue Videos von "Captured Moments" in Youtube  "Devienne" und "Gitanes" von unserem Auftritt in der Jazzclub Bretten.

    Oktober 2017 -2 neue Videos von "Captured Moments" in Youtube,  "Clouds over Touny" und "Canal du Midi" hier zu finden.

    Juni 2017 - "Charles Davis & 1/2 Captured Moments"  Nachdem Steffen's Flug von Polen verspätet war,sind Sven und ich bei unserem Konzert bei der Christian Wagner Gesellschft in Leonberg zusammen als Duo aufgetreten. Zwei hörenswerte Stücke "Canal du Midi" und "Men on the Roof" sind zu hören.

    Januar 2016 - In Jazzpodium ist eine CD Kritik von "Nexxt" erschienen. 

    Januar 2016 - Interview mit der Straubinger Tagblatt

    Dezember 2015 -Die neue live CD "Nexxt" ist erschienen (unter "audio" findet man 4 Hörbeispiele)
    und kann für 15 € (inklusiv Versand für Deutschland) per e-mail bestellt werden (siehe  "kontakt")

    November 2015  -- Ein neues Video von "Ensemble Chanchala" im Lutherkirche Konstanz ist auf Youtube zu finden

    Januar 2015 - Interview mit Saarländischer Rundfunk "Musikwelt"

    Dezember 2014 - eine neue Komposition "Clouds over Touny" aufgenommen live im "Alten Schlachthof" Sigmaringen im November 2014 ist unter "Audio" zu finden.

    November 2014 -3 Live Stücke vom der Konzert von "Four or more Flutes" in der Alten Kirche Romanshorn sind  unter "Klangreich"  zu finden.

    Juli 2013 - 2 neu mp3s von "Captured Moments" live im Schloßkeller Marbach von April 2013 unter "Audio" zu finden.

    Neu CD "Ragastan" von Duo Bubachala erschienen.

    Die neue live CD "Ragastan" ist erschienen (unter "audio" findet man 1 Hörbeispiel) und kann für 15 € (inklusiv Versand für Deutschland) per e-mail bestellt werden (siehe  "kontakt").

    "The mood of this superb CD truely reflects the soul of our country. This CD deserves a gold medal in the olympics of music" - The Ragastani Times


    Juli 2012 - Ein neues Video von "Duo Bubachala" im Palmenhaus Konstanz ist auf Youtube zu finden

    Juni 2012 - Ein  Video von "Duo Bubachala" mit Sankar Chowdhury ist auf  Youtube zu finden.

    Februar 2012 - 3 neu Videos von "Captured Moments",  3 neu Videos von "Four or more Flutes" und 1 neue Video von  "Indische Märchenwelt - Orientalische Klänge"  unter  "Video" zu finden

    November  2011 - 2 neu Videos von "Four or more Flutes" in You Tube, unter "Video" zu finden.

    Oktober 2010 - Nochmals als Hörbeispiel von "Four or more Flutes" im Barocksaal des Klosters Bernried  meine Komposition "Lights in the City"

    August 2010 - Ein Hörbeispiel von eine Alap (Intro)  von Ensemble Chanchala Live in Schloss Hartmannsberg Bad Endsdorf - Raga- Pilu

    Juli  2010 - in der Internet HiFi Fachzeitschrift  "HiFi Statement" ist ein kostenloser Download unseres Konzerts  von "Four or more Flutes"im Barocksaal des Klosters Bernried zu finden.

    Juni 2010 - in youtube sind 3 videos eines Auftritts  von "Captured Moments" im Jazz Studio Nürnberg zu finden.  Auf meiner  Website ist eine neue Rubrik "Video" installiert.

    Mai 2010 erscheint in der 2. Auflage, das Buch " Il flauto e il jazz" (die Jazzflöte) von Stefano Benini (in  Edizioni Curci Verlag) mit einem Artikel über mich.

    Juli 2009 -  Ein neues Hörbeispiel von Ensemble Chanchala Live in die St. Agatha Kapelle in Schopfheim mit Sankar Chowdhury - Raga Jhinjhoti

    Jan. 2009 - unsere neueste Konzertkritik vom Birdland Neuburg (einer der 5 besten Jazzclubs in Deutschland), siehe hier

    Ein neues Hörbeispiel vom Duo Bubachala finden Sie unter "Audio" von dem "Raga Against the Machine Festival" mit Sankar Chowdhury und Peter Krämer"

    Auf dem Jazzfestival Bad Wildungen 2008 haben wir auf Wunsch des Veranstalters mit dem Duo Bubachala, zwei gemeinsame Stücke mit Susan und Martin Weinert gespielt - eine tolles Erlebnis!  (siehe "Audio" für die beide Stücke)


    Neu entdeckt!!!

    Eintrag im Wiki Deutschland.

    Seit September 2008 ist eine Eintrag über mich in Wiki Deutschland zu finden.

    Eintrag im  rororo Jazz-Lexikon von Martin Kunzler 

    "Vor allem auf der Alt-Flöte hat Charles Davis, von den Errungschaften eines Jeremy Steig ausgehend, einen eigenständigen, perkussiv geprägten Stil entwickelt, in dem er - so der Kritiker Ulfert Goeman - den klassischen Ansatz mit einer Reihe von Neuerungen kombiniere, ..."     

    Flöte Aktuell 1/2008 - Zur Geschichte des Querflötenensembles   

    Am Bodensee ist das Quintett des australischen Jazzflötisten Charles Davis (geb. 1946) beheimatet: Four or more Flutes besteht seit 1990 und präsentiert sich inzwischen mit einer großen Flötenfamilie einschließlich Kontrabassflöte.

    Die neueste CD von Four or more Flutes, "Fluturistic" wurde zur CD des Monats in der Fachzeitschrift "Stereo" gewählt


                                     ____________________________________

Die neue live CD "Pathways"

Die neue live CD "Pathways" ist erschienen (unter "audio" findet man 4 Hörbeispiele) und kann für 15 € (inklusiv Versand für Deutschland) per e-mail bestellt werden (siehe  "kontakt").

Andere CDs die noch erhältlich sind:

Four or more Flutes - "Fluturistic", "Back to the Flutes und "Influtenza".
Ensemble Chanchala - "The Day the Swallows Came" u.  "Spirit of the House".
Duo Bubachala - "Lines".

Alle für 15 € (inklusiv Versand für Deutschland)


Neueste Kritiken

Neueste Kritik von "Pathways" in Jazzpages.com, bitte hier Klicken

Rolf Thomas im Jazzthetik, November 2008 zu "Pathways"

"Auf dem 'Blues for Saliba' rastet Charles Davis, australischer Flötist so richtig aus: Wilde überblasene Töne, eine kerniger Walking Bass von Steffen Hollenweger und die delikate akustische Gitarre von Sven Götz mischen sich zu einem wüsten Ritt"

Klaus Mümpfer im Jazzpodium, Dezember 2008 zu „Pathways“:

"Das Spiel des Flötisten ist ebenso unverwechselbar wie seine Kompositionen, die trotz der musikalischen Kontinuität über viele Jahre hinweg, immer wieder gefangen nehmen."

Gerd Filtgen im Image HiFi, Januar 2009 zu "Pathways"

"In der improvisierten Musik kann man konzeptionell anspruchvolle Flötisten mit der Lupe suchen. Die Vorgaben, die im vergangen halben Jahrhundert von Eric Dolphy, Jeremy Steig und James Newton gemacht wurden, sind nur schwer zu uberbieten.  Eine  Ausnahme bildet Charles Davis."

Für ausführliche Kritiken, bitte hier Klicken




Neueste CD Kritik von Ensemble Chanchala

Klaus Mümpfer im Jazzpodium, Februar 2007 zu „The Day the Swallows Came“:

„The Day the Swallows Came“ fasziniert mit einem insgesamt meditativen und rhythmischen sowie melodischen Charakter von nicht beschreibbarer Eindringlichkeit. Das ist eine Musik, in die sich der Zuhörer völlig versenken kann.

Walter Bast  im Folker!,  März 2007  zu "The Day the Swallows Came"

Das Konzept des Ensemble Chanchala ist das bisher schlüssigste, das mir in den letzten dreißig Jahren zum Thema „Jazz meets India“ begegnet ist! Respekt!

Rolf Thomas im Jazzthetik, Mai 2007 zu "The Day the Swallows Came"

Viele der neuen Stücke basieren auf klassischen indischen Ragas und bieten Raum für Davis' stupedende Fähigkeit, sich in fremde Musikkulturen einzufühlen und sie mit Leben zu füllen.

 

E N G L I S H

home
news
biography
   
 
captured moments
chanchala
duo bubachala
four or more flutes
indian fairy tales
   
audio
video
links
contact

 

         
 
© Charles Davis | Impressum | CK DESIGN
 
pix pix pix pix pix